Datenschutz

Letzte Änderung: 28. September, 2022

UNSERE DATENSCHUTZPOLITIK

Wir schätzen und respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, sie im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Arten von Informationen, die EverWondered ("Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser") von Ihnen ("Nutzer", "Sie" oder "Ihr") erhebt oder die Sie durch Kommunikation mit uns oder anderen Dritten zur Verfügung stellen, oder wenn Sie die Website everwondered.org (die "Website") nutzen oder darauf zugreifen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig durch, um unsere Richtlinien und Praktiken zur Erfassung, Verwendung, Pflege, zum Schutz und zur Offenlegung Ihrer Daten zu verstehen.

Indem Sie auf die Website zugreifen oder sie nutzen, erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden, einschließlich der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten wie hierin beschrieben. Wenn Sie mit unseren Datenschutzrichtlinien nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Website nicht aufrufen oder nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Informationen, die von uns offline oder durch andere Mittel oder durch eine andere Website, App oder einen Dritten gesammelt werden, einschließlich durch eine Anwendung oder einen Inhalt, der mit der Website verlinkt oder von ihr aus zugänglich ist.

ÄNDERUNGEN AN UNSERER DATENSCHUTZPOLITIK

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit überarbeiten. Wir werden Sie über die Website benachrichtigen, wenn solche Aktualisierungen vorgenommen werden, und alle Änderungen sind sofort wirksam, wenn wir sie veröffentlichen. Das Datum der letzten Überarbeitung der Datenschutzrichtlinie ist oben auf der Seite angegeben. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass wir eine aktuelle, aktive und zustellbare E-Mail-Adresse für Sie haben, und dass Sie regelmäßig unsere Website und diese Datenschutzrichtlinie besuchen, um sich über Änderungen zu informieren. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website, nachdem wir Änderungen vorgenommen haben, gilt als Zustimmung zu diesen Änderungen, daher sollten Sie die Richtlinie regelmäßig auf Aktualisierungen überprüfen.

INFORMATIONEN, DIE SIE BEREITSTELLEN

Benutzerinformationen: Zu den Informationen, die Sie uns auf oder über die Dienste zur Verfügung stellen, können gehören:
1. Informationen, die Sie beim Ausfüllen eines Kontaktformulars angeben, einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, oder andere Informationen, durch die Sie identifiziert werden können ("persönliche Informationen").
2. Informationen, die Sie beim Ausfüllen von Formularen in den Diensten oder bei der Eingabe von Suchanfragen angeben.
3. Informationen, die Sie bereitstellen, wenn Sie den Kundendienst kontaktieren oder ein Problem mit der Website melden, einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, sowie Aufzeichnungen und Kopien dieser Korrespondenz.

INFORMATIONEN, DIE WIR AUTOMATISCH SAMMELN

Arten von Informationen: Wenn Sie durch unsere Website navigieren und mit ihr interagieren, können wir automatische Datenerfassungstechnologien verwenden, um bestimmte Informationen in Bezug auf Ihre Nutzung, Diagnose- und Leistungsberichte zu erfassen, darunter:
1. Nutzung: Details Ihrer Besuche auf unserer Website, einschließlich Verkehrsdaten, Nutzungsdetails, Standortdaten, Online-Status, Protokolldateien und andere Kommunikationsdaten sowie die Ressourcen, auf die Sie zugreifen und die Sie auf der Website nutzen.
2. Geräte und Verbindung: Informationen über Ihren Computer, Ihr Gerät und Ihre Internetverbindung, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Hardware-Modells, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps, sowie Informationen über Ihr Mobilfunknetz.

Arten von Technologie: Bei den von uns automatisch erfassten Informationen handelt es sich um statistische Daten, die keine personenbezogenen Daten enthalten. Wir können sie jedoch speichern oder mit personenbezogenen Daten verknüpfen, die wir auf andere Weise erfassen oder von Dritten erhalten. Zu den Technologien, die wir zur automatischen Datenerfassung verwenden, gehören:
1. Analytics Tracking: Die Seiten der Website können Tracking-Codes enthalten, die es dem Unternehmen ermöglichen, die Nutzer zu zählen, die diese Seiten besucht haben, und andere damit verbundene Website-Statistiken zu erstellen (z. B. die Verfolgung der Besuche bestimmter Inhalte, die Leistung der Website und die Seitengeschwindigkeit sowie die Suchbegriffe, mit denen die Website gefunden wurde).
2. Cookies: Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird, wenn Sie die Website nutzen, und die dazu dient, Ihre Auswahl und Präferenzen zu speichern oder Ihre Nutzung der Website zu verfolgen. Sie können die Annahme von Browser-Cookies verweigern, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser aktivieren. Wenn Sie jedoch Cookies deaktivieren oder ablehnen, können einige Teile der Website nicht zugänglich sein oder nicht richtig funktionieren.

INFORMATIONEN VON DRITTEN

Werbetreibende Dritte: Einige Inhalte oder Anwendungen auf der Website werden von Dritten bereitgestellt, darunter Werbetreibende, Werbenetzwerke und -server, Inhaltsanbieter und Anwendungsanbieter. Wir können Ihre Daten verwenden, um Werbung für die Zielgruppen unserer Werbekunden anzuzeigen. Obwohl wir Ihre persönlichen Daten für diese Zwecke nicht offenlegen, kann der Werbetreibende davon ausgehen, dass Sie seine Zielkriterien erfüllen, wenn Sie auf eine Werbung klicken oder anderweitig mit ihr interagieren. Diese Drittanbieter können Cookies verwenden, allein oder in Verbindung mit anderen Tracking-Technologien, um Informationen über Sie zu sammeln, wenn Sie die Website nutzen.

Wir haben keine Kontrolle über die Erfassung oder Verwendung Ihrer Daten durch Dritte, um interessenbezogene Werbung zu schalten. Diese Drittparteien können Ihnen jedoch die Möglichkeit geben, die Erfassung oder Verwendung Ihrer Daten auf diese Weise abzulehnen. Auf der Website der Network Advertising Initiative ("NAI") können Sie sich gegen den Erhalt gezielter Werbung von Mitgliedern der NAI entscheiden.

Drittanbieter: Darüber hinaus können wir mit Drittanbietern zusammenarbeiten, um unsere Website zu verbessern. Wenn Sie mit Drittanbietern interagieren, übermitteln Sie möglicherweise Informationen direkt an den Drittanbieter. So können Sie beispielsweise Informationen über soziale Medien von Drittanbietern posten oder mit Drittanbietern über Werbung kommunizieren, auf die Sie klicken. Wir bemühen uns, mit Anbietern zusammenzuarbeiten, die Datenübertragungen mit SSL oder anderen vergleichbaren Sicherheitstechnologien verschlüsseln, jedoch können wir die von diesen Drittanbietern implementierten oder unterhaltenen Sicherheitsmethoden nicht überprüfen und tun dies auch nicht.

Verwendung von Informationen durch Dritte: Wir haben keine Kontrolle über die Tracking-Technologien von Dritten oder deren Verwendung. Die von ihnen gesammelten Informationen können mit Ihren persönlichen Daten verknüpft werden oder sie können Informationen, einschließlich persönlicher Daten, über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites und andere Online-Dienste hinweg sammeln. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie auf eine Website Dritter klicken oder Dienste Dritter in Anspruch nehmen, deren eigene Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien Ihre Nutzung der Website oder der Dienste regeln. Wenn Sie Fragen zu diesen Richtlinien haben, sollten Sie sich direkt an den jeweiligen Anbieter wenden.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN

Zwecke: Das Sammeln dieser Daten hilft uns, unsere Website zu verbessern und eine bessere, persönlichere Erfahrung zu bieten, indem wir in der Lage sind:
1. Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern, die es uns ermöglichen, unsere Website an Ihre individuellen Interessen anzupassen und Sie zu erkennen, wenn Sie auf die Website zurückkehren.
2. Präsentation, Verbesserung, Korrektur, Fehlerbehebung, Anpassung und Analyse unserer Website und ihrer Inhalte.
3. Schätzung der Größe unseres Publikums und der Nutzungsmuster sowie Verbesserung der Leistung und Geschwindigkeit der Website.
4. Erfüllung unserer Verpflichtungen und Durchsetzung unserer Rechte gemäß unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien, einschließlich der Untersuchung von Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen oder anderer verdächtiger Aktivitäten.
5. Ihnen Mitteilungen und Aktualisierungen zu Ihrem Konto, Ablauf- und Verlängerungsmitteilungen, Aktualisierungen der Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzrichtlinie sowie Änderungen an der Website zukommen zu lassen.
6. Um mit Ihnen zu kommunizieren, wenn Sie uns kontaktieren, und um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die Sie von uns anfordern.
7. Um jeden anderen Zweck zu erfüllen, für den die Informationen zur Verfügung gestellt wurden, oder für jeden anderen Zweck mit Ihrer Zustimmung.
9. Um Sie über Waren oder Dienstleistungen zu informieren, die Sie interessieren könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten für diese Zwecke verwendet werden, können Sie sich abmelden, indem Sie den Newsletter abbestellen.

WEITERGABE VON INFORMATIONEN

Zusammengefasste Daten: Wir können aggregierte Informationen (statistische Daten, die keine Einzelpersonen identifizieren) über unsere Nutzer ohne Einschränkung offenlegen.

Offenlegung durch das Unternehmen: Wir können personenbezogene Daten, die wir sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, offenlegen:
1. Gegenüber Käufern oder anderen Nachfolgern im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder einer Übertragung einiger oder aller Vermögenswerte des Unternehmens, bei denen persönliche Daten, die das Unternehmen über die Nutzer der Website besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.
2. An Tochtergesellschaften, verbundene Unternehmen, Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts einsetzen und die vertraglich verpflichtet sind, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und sie nur für die Zwecke zu verwenden, für die wir sie ihnen offenlegen.
3. Wenn wir vernünftigerweise glauben, dass die Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens, unserer Kunden oder anderer zu schützen. Dazu gehört auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug, zur Verringerung des Kreditrisikos sowie zu Abrechnungs- und Inkassozwecken.
4. Befolgung von Gerichtsbeschlüssen, Gesetzen oder rechtlichen Verfahren, einschließlich der Beantwortung von Anfragen von Regierungen oder Behörden.
5. Zur Erfüllung des Zwecks, für den Sie die Daten zur Verfügung stellen, oder eines anderen Zwecks, der durch die Verwendung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten offengelegt wird.

Für jeden anderen Zweck mit Ihrer Zustimmung.

VERWALTUNG IHRER INFORMATIONEN

Datenschutz-Einstellungen: Sie können uns auch eine E-Mail an info@adfluential.com senden, um Zugang zu den von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu beantragen, diese zu korrigieren oder zu löschen. Wir können einem Antrag auf Änderung von Informationen nicht nachkommen, wenn wir der Meinung sind, dass die Änderung gegen ein Gesetz oder eine gesetzliche Vorschrift verstößt oder dazu führt, dass die Informationen falsch sind.

Löschung von Informationen: Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie die Löschung von Informationen verlangen, alle diese Informationen von unseren Servern gelöscht werden können, mit Ausnahme der Informationen, die wir für den Betrieb und die Bereitstellung der Website benötigen. Die Löschung Ihrer Daten hat jedoch keine Auswirkungen auf die Daten, die von anderen Parteien gespeichert oder weitergegeben wurden.

DATENSICHERHEIT

Wir bzw. die von uns beauftragten Dienstleister haben Maßnahmen ergriffen, um Ihre persönlichen Daten vor versehentlichem Verlust, unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung und Offenlegung zu schützen. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer über unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten nicht garantieren. Die Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen, die auf der Website enthalten sind.

GEOGRAFISCHE BESCHRÄNKUNGEN

Die Website wird in den Vereinigten Staaten gehostet und ist nur für Benutzer in den Vereinigten Staaten bestimmt, und wir erheben keinen Anspruch darauf, dass die Website oder ihr Inhalt außerhalb der Vereinigten Staaten zugänglich oder angemessen ist. Bitte beachten Sie, dass in vielen Ländern möglicherweise andere Gesetze für die Datenerfassung und -nutzung gelten als in den USA. Wenn Sie die Website von einem anderen Land oder einer anderen Region der Welt aus nutzen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten außerhalb dieses Landes oder dieser Region zur Speicherung und Verarbeitung in die Vereinigten Staaten übertragen und dass wir Ihre Daten im Zusammenhang mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten, der Erfüllung Ihrer Anfragen und/oder dem Betrieb der Website möglicherweise auch von den USA aus in andere Länder oder Regionen übertragen. Darüber hinaus können Sie durch die Nutzung der Website Ihre Daten an Nutzer oder Dritte in Ländern außerhalb der Vereinigten Staaten weitergeben, unabhängig davon, wo Sie sich bei der Nutzung der Website befinden. Indem Sie Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, auf oder über die Website bereitstellen, stimmen Sie einer solchen Übertragung, Verwendung, Speicherung und Verarbeitung zu.

EINWOHNER KALIFORNIENS & CCPA

Gemäß den kalifornischen Datenschutzgesetzen, einschließlich des kalifornischen Verbraucherschutzgesetzes von 2018 (CCPA), haben Einwohner von Kalifornien zusätzliche Rechte in Bezug auf die Erfassung, Verwendung, Weitergabe und Löschung ihrer personenbezogenen Daten. Die folgende Tabelle fasst unsere Praktiken zur Erfassung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten in den letzten zwölf (12) Monaten seit der letzten Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie zusammen.

Persönliche Identifikatoren und Kontaktinformationen
1. Beispiele: Name, Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, Kundennummer, IP-Adresse, eindeutige Geräte-ID, Tracking-Technologien (z. B. Pixel-Tags, Cookies) zur Erfassung von Nutzungsdaten
2. Geschäftszweck(e), für den/die die Informationen verwendet werden: (i) Führen und Betreuen von Konten (ii) Bearbeiten und Ausführen von Bestellungen und Transaktionen (iii) Registrieren Sie sich als Kunde oder Bewerber (iv) Bearbeiten und Liefern oder Annehmen von Dienstleistungen (v) Benachrichtigen Sie über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien (vi) Auffordern Sie, eine Bewertung zu schreiben oder an einer Umfrage teilzunehmen (vii) Verwaltung und Schutz unserer geschäftlichen Website (viii) Bereitstellung relevanter Website-Inhalte und Werbung und Messung oder Verständnis der Wirksamkeit der Werbung (ix) Vorschläge und Empfehlungen zu Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten (x) Beantwortung von Anfragen über die Website und (xi) Überprüfung und Beantwortung von Verbraucheranfragen
3. Kategorien von Quellen, aus denen Informationen erhalten werden: Nutzer unserer Website, App oder Dienste
4. Kategorien von Dritten, an die in den letzten 12 Monaten Informationen weitergegeben wurden: (i) IT-Anbieter, Cloud-Computing-Anbieter, Datenbankanbieter, Kundendienstanbieter und Dienstleister, die Zugang zu solchen Informationen benötigen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen (ii) Datenanalyseanbieter und (iii) Sie, die diese Informationen benötigen, um Dienstleistungen zu erhalten und/oder für Sicherheitszwecke.

Internetaktivitäten und technische Daten
1. Beispiele: Domäneninformationen, besuchte Seiten, Cookie-Informationen, Sitzungsinformationen (wie die auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Informationen zur Seiteninteraktion), Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, besuchte Webseiten, angeklickte Links, Browser-ID, Browsertyp, Geräte-ID, Betriebssystem, heruntergeladene Formularinformationen, Domain-Name, von dem aus auf unsere Website zugegriffen wurde, und Cookies
2. Geschäftszweck(e), für die die Informationen verwendet werden: (i) Verbesserung der Website-Erfahrung für alle Besucher (ii) Verständnis der demografischen Daten unserer Website-Besucher (iii) Betrieb und Wartung der Website (iv) Erkennung von Sicherheitsvorfällen (v) Fehlersuche, um Fehler zu identifizieren und zu beheben, die die beabsichtigte Funktionalität der Website beeinträchtigen (vi) Schutz vor böswilligen oder illegalen Aktivitäten und Verfolgung der Verantwortlichen und (vii) Überprüfung und Beantwortung von Verbraucheranfragen
3. Kategorien von Quellen, aus denen Informationen gesammelt werden: Nutzer unserer Website, App oder Dienste und die von ihnen verwendeten Geräte oder Browser
4. Kategorien von Dritten, denen in den letzten 12 Monaten Informationen offengelegt wurden: (i) IT-Anbieter, Cloud-Computing-Anbieter, Datenbankanbieter, Kundendienstanbieter und Dienstleister, die Zugang zu solchen Informationen benötigen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen, und (ii) Datenanalyseanbieter

Geolokalisierungsdaten
1. Beispiele: IP-Adresse
2. Geschäftszweck(e), für den/die die Informationen verwendet werden: (i) Verbesserung des Website-Erlebnisses für alle Besucher (ii) Verständnis der demografischen Daten unserer Website-Besucher (iii) Erkennung von Sicherheitsvorfällen (iv) Fehlersuche zur Identifizierung und Behebung von Fehlern, die die beabsichtigte Funktionalität der Website beeinträchtigen (v) Schutz vor böswilligen oder illegalen Aktivitäten und Verfolgung der Verantwortlichen und (vi) Überprüfung und Beantwortung von Verbraucheranfragen
3. Kategorien von Quellen, aus denen wir Informationen erhalten: Nutzer unserer Website, App oder Dienste und die von ihnen verwendeten Geräte oder Browser
4. Kategorien von Dritten, denen in den letzten 12 Monaten Informationen offengelegt wurden: (i) IT-Anbieter, Cloud-Computing-Anbieter, Datenbankanbieter, Kundendienstanbieter und Dienstleister, die Zugang zu solchen Informationen benötigen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen, und (ii) Datenanalyseanbieter

Verwendungsdaten
1. Beispiele: Informationen darüber, wie Sie unsere Website, App oder Dienste nutzen
2. Geschäftszweck(e), für den/die die Informationen verwendet werden: (i) Bereitstellung relevanter Website-Inhalte und Werbung und Messung oder Verständnis der Wirksamkeit der Werbung und (ii) Verwendung von Datenanalysen zur Verbesserung von Website, Produkten/Dienstleistungen, Marketing und Kundenbeziehungen
3. Kategorien von Quellen, aus denen Informationen erhalten werden: Nutzer unserer Website, App oder Dienste und die von ihnen verwendeten Geräte oder Browser
4. Kategorien von Dritten, an die in den letzten 12 Monaten Informationen weitergegeben wurden: (i) IT-Anbieter, Cloud-Computing-Anbieter, Datenbankanbieter, Kundendienstanbieter und Dienstleister, die Zugang zu solchen Informationen benötigen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen, (ii) Geschäftskunden, die Informationen für Sicherheitszwecke benötigen, und (iii) Datenanalyseanbieter

Marketing und Kommunikation Daten
1. Beispiele: Ihre Präferenzen beim Erhalt von Marketing von uns und Ihre Kommunikationspräferenzen
2. Geschäftszweck(e), für den/die die Informationen verwendet werden: (i) Verwaltung von Zahlungen, Gebühren und Abgaben (ii) Einziehung und Rückforderung von Geldern und (iii) Benachrichtigung über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien (iv) Aufforderung, eine Bewertung zu schreiben oder an einer Umfrage teilzunehmen und (v) Bereitstellung relevanter Website-Inhalte und Werbung und Messung oder Verständnis der Wirksamkeit der Werbung
3. Kategorien von Quellen, aus denen Informationen erhalten werden: Nutzer unserer Website, App oder Dienste und die von ihnen verwendeten Geräte oder Browser
4. Kategorien von Dritten, denen in den letzten 12 Monaten Informationen offengelegt wurden: (i) IT-Anbieter, Cloud-Computing-Anbieter, Datenbankanbieter, Kundendienstanbieter und Dienstleister, die Zugang zu solchen Informationen benötigen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen (ii) Geschäftskunden, die Informationen für Sicherheitszwecke benötigen und (iii) Datenanalyseanbieter

Wir verkaufen nicht wissentlich die PII oder PI von Minderjährigen unter 16 Jahren und geben sie auch nicht anderweitig weiter.

Wahlmöglichkeiten für den Zugriff, die Löschung, den Ausschluss vom Verkauf und das Recht auf Nichtdiskriminierung für Einwohner Kaliforniens oder wie gesetzlich vorgeschrieben:

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, haben Sie das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie sammeln, weitergeben und "verkaufen" (wie dieser Begriff im CCPA definiert ist). Darüber hinaus haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu löschen und dem "Verkauf" Ihrer Daten zu widersprechen.

Ihre Rechte:
1. Recht auf Auskunft. Das Recht, bis zu zweimal innerhalb von 12 Monaten von uns zu verlangen, dass wir Ihnen (1) die Kategorien personenbezogener Daten, die wir in den letzten 12 Monaten über Sie gesammelt, weitergegeben oder verkauft haben, (2) die Kategorien der Quellen, aus denen die personenbezogenen Daten gesammelt wurden, (3) den Geschäftszweck, für den wir diese Daten verwenden, und (4) die Kategorien von Dritten, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten in den letzten 12 Monaten teilen oder geteilt haben, nennen;
2. Recht auf Zugang. Das Recht, bis zu zwei Mal innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten von uns zu verlangen, dass wir Ihnen Zugang zu den einzelnen personenbezogenen Daten, die wir in den letzten 12 Monaten über Sie gesammelt haben, gewähren oder sie Ihnen kostenlos offenlegen;
3. Recht auf Löschung. Das Recht, bis zu zwei Mal innerhalb von 12 Monaten zu verlangen, dass wir die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten löschen, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen;
4. Recht auf Opt-Out. Das Recht, dem Verkauf Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu widersprechen (Hinweis: Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten NICHT an Dritte);
5. Das Recht, einen Bevollmächtigten zu benennen, der in Ihrem Namen einen der oben genannten Anträge stellt; und
6. Das Recht, nicht diskriminiert zu werden, indem Sie andere oder weniger günstige Preise, Dienstleistungen oder finanzielle Anreize für die Ausübung eines der oben genannten Rechte erhalten.

Um diese Datenschutzrechte und Wahlmöglichkeiten auszuüben, folgen Sie bitte den nachstehenden Anweisungen:
1. Wie Sie beantragen können, dass wir Sie identifizieren oder Ihnen Zugang zu Ihren persönlichen Daten gewähren: Sie können zweimal innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten verlangen, dass wir Sie identifizieren oder Ihnen Zugang zu Ihren persönlichen Daten gewähren. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an: info@adfluential.com. Als Antwort auf eine Anfrage zur Identifizierung Ihrer persönlichen Daten werden wir Ihnen (1) die Kategorien der persönlichen Daten, die wir in den letzten 12 Monaten über Sie gesammelt, offengelegt oder verkauft haben, (2) die Kategorien der Quellen, aus denen die persönlichen Daten gesammelt wurden, (3) den Geschäftszweck, für den wir diese Daten verwenden, und (4) die Kategorien der Dritten, mit denen wir Ihre persönlichen Daten in den letzten 12 Monaten teilen oder geteilt haben, angeben. Als Antwort auf einen Antrag auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten werden wir einen "Zugangsbericht" erstellen, in dem die persönlichen Daten, die wir über Sie gesammelt, offengelegt und/oder verkauft haben, detailliert aufgeführt sind. Dieser Zugangsbericht wird Ihnen auf Wunsch per Post oder elektronisch zugestellt.
2. Beantragung der Löschung von persönlichen Daten: Sie können verlangen, dass EverWondered die persönlichen Daten, die es über Sie gesammelt und/oder gespeichert hat, löscht. Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an: info@adfluential.com. Beachten Sie bitte, dass wir bestimmte personenbezogene Daten aufbewahren müssen, soweit dies gesetzlich zulässig ist, z. B. um die Transaktion, für die die personenbezogenen Daten erfasst wurden, abzuschließen, eine angeforderte Ware oder Dienstleistung bereitzustellen, Sicherheitsvorfälle zu erkennen, uns vor böswilligen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten zu schützen, gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen oder um ausschließlich interne Verwendungen zu ermöglichen, die Ihren Erwartungen entsprechen oder in dem Kontext, in dem Sie die Daten zur Verfügung gestellt haben, rechtmäßig sind.

Wie Sie den Verkauf von persönlichen Informationen ablehnen können: Wir verkaufen, teilen oder vermieten Ihre persönlichen Daten in keiner Weise.

12) KINDER UNTER 18 JAHREN

Die Website ist nicht für Kinder unter 18 Jahren bestimmt. Personen unter 18 Jahren dürfen keine persönlichen Daten über die Website zur Verfügung stellen, und wir sammeln nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 18 Jahren. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, nutzen Sie die Website nicht und geben Sie keine Informationen auf der Website oder in einer ihrer Funktionen an, klicken Sie nicht auf Links und geben Sie keine Informationen über sich selbst an uns weiter. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 18 Jahren ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung gesammelt oder erhalten haben, werden wir diese Daten löschen. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 18 Jahren haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@adfluential.com.

13) IHRE FRAGEN UND KOMMENTARE

Wir freuen uns über jedes Feedback, das Sie zu EverWondered oder unseren Richtlinien haben. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie und unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@adfluential.com